skin
SCIENCE+
Unser Bewusstsein bestimmt zum wesentlichen Teil mit, was wir sehen

wave
SCIENCE+
Das Auge ist nicht nur passiv wirksam, sondern spielt eine wesentliche, aktive Rolle beim Sehen
.
fox
SCIENCE+
Der Fuchs strebt in der Abenddämmerung über die Wiese hin, dem Walde zu. Immer wieder bleibt er stehen, hält die Nase in den leichten Abendwind, dreht den Kopf nach allen Seiten, sucht mit seinen…
couple
SCIENCE+
Gunter Friedrich (LOGON) interviewt Dr. Bodo Karsten Unkelbach, den Chefarzt der Suchtklinik sowie der Klinik für Allgemeinpsychiatrie und Psychotherapie in Marienheide (NRW).…
desert
SCIENCE+
Natürlich nehmen wir wahr, dass wir existieren. Ich nehme wahr, dass meine Hände Buchstaben eintippen auf der Tastatur. Das Ergebnis davon sehe ich auf dem Bildschirm meines Laptops. Gleichzeitig…
barcelona
SCIENCE+
Da die Seele sich ihres Ursprungs nicht mehr bewusst ist, bildet sich ein großer unbewusster Raum in ihr, in dem das Pleroma und all seine Wirkkräfte verborgen liegen. Das Gegensatzpaar Gott und…
yang
SCIENCE+
C.G. Jung (1875-1961), der Begründer der Analytischen Psychologie, erlebte im Alter von etwa 40 Jahren, nach der Trennung von seinem Lehrer Sigmund Freud, eine tiefgreifende seelische Transformation…