Heaven
ZEITGEIST
Der französische Philosoph Gilles Deleuze bezeichnete die menschliche Tendenz zum Streben aus der Begrenztheit des Gegenwärtigen hinaus als den unausweichlichen ‚Wunsch zu wünschen’. Dem Glanz des…
rings
ZEITGEIST
Die Seele ist in der Lage, eine große Spannung aufzubauen. Mit dem einen Pol kann sie sich fest mit der Erde verbinden und mit dem anderen Pol fest im „Namenlosen“ verankert sein. Sie ist dann wie…
coast
ZEITGEIST
In jedem Augenblick ist für alles gesorgt …, und das umso mehr, je mehr wir von uns selbst absehen und angstfrei atmen können. „Es gibt für jeden Tag zwei Pläne, meinen Plan und den des Geheimnisses…
autumn
ZEITGEIST
Ich versuche, mich achtsam in die Landschaftsseelen einzufühlen. Es ist ein Leer-Werden, eine Reinigung, ein Offen- und Neugierig-Werden für das Wesenhafte der Natur. Es lässt mich ganz unmittelbar…
corridor
ZEITGEIST
Ich habe mich „anders“ gefühlt, schon lange
MMA21
ZEITGEIST
Britta sieht keinen Sinn im Leben
Desert
ZEITGEIST
Es gibt eine Stille, die nicht in der Abwesenheit von Lärm besteht, sondern darin, die Gegensätze nicht zu beleben.